21. EINSCHRÄNKUNGEN UND AUSSCHLÜSSE

21.1. IHR ZUGRIFF AUF DIE PLATTFORMEN, DOWNLOAD VON SOFTWARE IM ZUSAMMENHANG MIT DEN EINRICHTUNGEN DER PLATTFORMEN UND NUTZUNG DER EINRICHTUNGEN ODER JEGLICHER INFORMATIONEN, DIE WIR IHNEN IM ZUSAMMENHANG MIT DER NUTZUNG DER EINRICHTUNGEN ZUR VERFÜGUNG STELLEN, ERFOLGT NACH IHRER ALLEINIGEN ENTSCHEIDUNG UND ZU IHREM ALLEINIGEN RISIKO.

21.2. SOWEIT DIES GESETZLICH ZULÄSSIG IST, SIND WIR NICHT HAFTBAR FÜR: (i) JEGLICHE FEHLFUNKTIONEN DER COMPUTERPROGRAMME IM ZUSAMMENHANG MIT DEN VON UNS AUF DEN PLATTFORMEN BEREITGESTELLTEN EINRICHTUNGEN, (ii) FEHLER GEMÄSS DER BESCHREIBUNG IN ABSCHNITT 15, (iii) PROGRAMMIERFEHLER ODER VIREN, DIE ZU DATENVERLUSTEN FÜHREN, ODER (iv) JEGLICHE ANDERE SCHÄDEN AN IHRER COMPUTERAUSSTATTUNG, IHREM MOBILTELEFON ODER -GERÄT ODER IHRER SOFTWARE.

21.3. DARÜBER HINAUS SIND WIR NICHT HAFTBAR FÜR VERSUCHE DURCH SIE, DIE EINRICHTUNGEN MIT METHODEN, MITTELN ODER VERFAHREN ZU NUTZEN, DIE NICHT VON UNS BEABSICHTIGT SIND. WIR SIND NICHT VERPFLICHTET, REDUNDANTE ODER ZUSÄTZLICHE NETZWERKE UND/ODER SYSTEME BEREITZUSTELLEN.

21.4. WIR STELLEN DIE EINRICHTUNGEN MIT ANGEMESSENEN KENNTNISSEN UND SORGFALT SOWIE IM WESENTLICHEN WIE IN DEN VERTRÄGEN BESCHRIEBEN BEREIT. WIR GEBEN KEINE WEITEREN VERSPRECHEN ODER GEWÄHRLEISTUNGEN BEZÜGLICH DER EINRICHTUNGEN AB.

21.5. UNSERE MAXIMALE HAFTBARKEIT GEGENÜBER IHNEN ODER JEGLICHEN DRITTEN AUS DIESEN VERTRÄGEN ODER IHRER NUTZUNG DER EINRICHTUNGEN ODER DER AUF DIE EINRICHTUNGEN BEZOGENEN COMPUTERPROGRAMME, DIE VON UNS ÜBER DIE PLATTFORMEN VERFÜGBAR GEMACHT WERDEN, UNABHÄNGIG DAVON, OB AUF EINEM VERTRAGSBRUCH, EINER UNZULÄSSIGEN HANDLUNG (EINSCHLIESSLICH FAHRLÄSSIGKEIT) ODER ANDEREN GRUNDLAGEN BERUHEND, IST IN EINEM ZEITRAUM VON ZWÖLF (12) MONATEN AUF DIE HÖHE DES BETRAGS BESCHRÄNKT, DEN SIE IN DEN GLEICHEN ZWÖLF (12) MONATEN IN FORM VON EINSÄTZEN, RAKES UND/ODER GEBÜHREN FÜR DIE EINRICHTUNG EINGEZAHLT HABEN (FALLS ZUTREFFEND), AUF DIE SICH DIE FRAGE DER HAFTBARKEIT BEZIEHT.

21.6. DIE GRUPPE (EINSCHLIESSLICH MANAGERN, DIREKTOREN, VERTRETERN UND MITARBEITERN) IST IHNEN GEGENÜBER NICHT HAFTBAR BEZÜGLICH DES VERTRAGS, UNZULÄSSIGER HANDLUNGEN (EINSCHLIESSLICH FAHRLÄSSIGKEIT) ODER ANDERER ARTEN FÜR INDIREKTE VERLUSTE, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF DEN VERLUST VON DATEN, GEWINNEN, EINNAHMEN, GESCHÄFTSGELEGENHEITEN, ANSEHEN ODER GESCHÄFTSUNTERBRECHUNGEN ODER FÜR JEGLICHE VERLUSTE, DIE FÜR DIE GRUPPE DERZEIT NICHT VORHERSEHBAR SIND UND DURCH DIESE VERTRÄGE ODER IHRE NUTZUNG DER EINRICHTUNGEN ENTSTEHEN.

21.7. KEIN BESTANDTEIL DER VORLIEGENDEN VERTRAGSBEDINGUNGEN IST DAHINGEHEND AUSZULEGEN, DASS UNSERE HAFTUNG IN VERBINDUNG MIT AUF EIN FAHRLÄSSIGES VERHALTEN UNSERERSEITS ZURÜCKZUFÜHRENDEN FÄLLEN VON BETRUG ODER KÖRPERVERLETZUNG ODER TODESFÄLLEN AUSGESCHLOSSEN IST.

21.8. SOLLTE SICH EIN TEIL DIESER VERTRÄGE ALS UNGESETZLICH, UNGÜLTIG ODER AUS ANDEREN GRÜNDEN NICHT DURCHSETZBAR ERWEISEN, WIRD DIESER TEIL VOM REST DER VERTRÄGE LOSGELÖST BETRACHTET UND HAT KEINE AUSWIRKUNG AUF DIE GÜLTIGKEIT UND DURCHSETZBARKEIT DER RESTLICHEN BESTIMMUNGEN.